Terassen Banyalbufar

Postweg nach Banyalbufar

Der 6,7 km lange Weg ist eine wunderschöne Wanderung über alte gemauerte Pflasterwege, vorbei an Olivenbäumen und Steineichenwäldern, mit schönen Aussichten und exotischen Pflanzen. Früher war er die einzige Verbindung zwischen Esporles und Banyalbufar, daher trägt er den Namen Camí des Correu (Postweg).

Startpunkt unserer Wanderung ist das Museum La Granja, es liegt nordwestlich von Esporles und ist mit dem Auto über die Ma-1100 zu erreichen. Kurz vor dem Museum ist ein kostenloser Parkplatz.

Museum La Granja
Museum La Granja

Vom Museum aus geht man die Straße zurück Richtung Banyalbufar und biegt nach ca. 200 m links ab, die Wegmakierung ist ausgeschildert. Der folgende Pfad geht durch das Gebiet Es Garrover Cremat.

Pflasterweg durch das Gebiet Es Garrover Cremat
Pflasterweg durch das Gebiet Es Garrover Cremat
Postweg nach Banyalbufar | Trockenmauer
Trockensteinmauern begleiten uns während der Wanderung.
Postweg nach Banyalbufar
Die Gesamtlänge de Trockensteinmauern auf Mallorca beträgt ca. 25 000 km.
Postweg nach Banyalbufar
Durch die Feuchtigkeit in der Serra de Tramuntana bilden sich an den Ästen der Steineichen zerzauste Flechten, während sich um ihre Wurzeln Moose bilden.

Wir folgen weiter den gepflasterten Weg und passieren einen Kalkofen und später weitere Köhlerplätze. Kurz danach erreichen wir den 450 m hohen Coll de Pi und genießen die herrliche Aussicht auf den Puig de s’Atalaia Vella und die Punta de sa Forada. Der Pflasterweg führt uns hinab zu den Terrassengärten von Banyalbufar. Wir orientieren uns weiter nach rechts und wandern bergab.

5_banyalbufar

6_banyalbufar

8_banyalbufar

Bevor wir den Weg zurückwandern genießen wir ein erfrischendes Bad in der Bucht Cala Banyalbufar.

Bucht-Cala-Banyalbufar

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s